Landwirtschaftliche Studienreise nach Finnland



Landwirtschaftliche Studienreise nach Finnland

Finnland steht für saubere und vielgestaltige Natur in einem modernen Land der Spitzentechnologie. Die wilde und unberührte Natur Finnlands mit ihrer vielfältigen Tierwelt ist am europäischen Maßstab gemessen eine Seltenheit. Urwälder, weite Moore, Waldseen und die von der Eiszeit geformten Felsen und bizarren Steinfelder bilden eine faszinierende Landschaft. Das „Land der tausend Seen“ und der Mitternachtssonne erwartet Sie!

1.Tag – Helsinki
Ankunft der Gruppe auf Flughafen Helsinki und Treffen mit örtlicher Reiseleitung,. Fahrt nach helsinki Zentrum und Stadführung in Helsinki. Anschliessend Fahrt zu zentralgelegenem Hotel . Übernachtung und Abendessen im Hotel.
Auf einer 3-stündigen deutschsprachigen Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten u.a. den Senatsplatz mit der Domkirche, der Universität und des Regierungspalais, die Uspenski-Kathedrale mit ihren vergoldeten Zwiebelkuppeln, die berühmte in einen Felsen gesprengte Tempelkirche, das Sibeliusdenkmal, Finlandia-Halle, das neue Opernhaus, Olympiastadion, das Parlament und vieles mehr der finnischen Hauptstadt kennen.

2.Tag – Helsinki und Umgebung
Heute besichtigen Sie einen der größten Landwirtschaftsbetriebe in Finnland (ca. 680 ha Getreideanbau, 1000 ha Wald). Dort besichtigen Sie auch das Landwirtschaft-Museum, das einen der größten Sammlungen in seinem Bereich in Skandinavien ausstellt. Über 100 Traktoren und tausende von anderen Geräten und Werkzeugen. Bei diesem Besuch werden Sie auch über das finnische Landwirtschaft mehr hören auf einer 45 Minuten langen Vorlesung, wonach Ihnen das Mittagsbuffet des Hauses serviert wird. Anschliessend Rückfahrt zum Hotel in Helsinki.
Freie Zeit.
Übernachtung im Hotel.

3.Tag – Helsinki - Hämeenlinna
Sie machen einen Besuch auf dem Milchfarm in Lammi. Das Betrieb hat 120 Milchkühe und im ganzem 250 Kühe. Zusätzlich zu der Familie arbeiten auf dem Farm noch zwei Angestellten.

4.Tag - Fahrt mit der Reiseleitung zur finnisch-russischer Grenze bei Vyborg, Ende der Leistungen.

Netto-Preis pro Person im DZ inklusive folgender Leistungen:
- 3 Übernachtungen im Hotel inkl. Halbpension
- Eintritt in Aquarium Sea Life, Ehrensvärd-Musuem
- Geführter Rundgang ïn Festungsinsel Suomenlinna
- Fähre Helsinki – Suomenlinna – Helsinki
- Besuch auf dem Milchfarm
- Besuch auf dem Gutshof inkl. Mittagessen, Vorlesung über finnische Landwirtschaft, Eintitt in tarktoren-Museum
- Deustchsprachiger Guide max 8 Stunden / Tag
- 1 Freiplatz im DZ